Test / Erfahrungen Singlebörse iLOVE.de

Testergebnisse

Test.de / Stiftung Warentest 03/2011 - Gesamturteil: befriedigend(2,8) - Testsieger war Datingcafe.de mit befriedigend (2,7)
Fazit: Günstig und sehr gute Hilfe: iLOVE ist ein Flirtportal für junge Leute. Für Frauen kostenlos. Das umfangreiche Profil ermöglicht eine guten ersten Eindruck von den anderen Singles zu bekommen. Modernes Layout aber Schwächen bei der Navigation und teilweise verwirrende Begrifflichkeiten. Abrechnung ist auch per Handy und Click and Buy möglich. Viel Infos und Hilfen erleoichtern Anf&aunl;ngern den Start in die iLOVE Welt. Im tets gab es einige anstößige Nachrichten.

Soviel zur Theorie, was die Praxis angeht, so gibt es zahlreiche Singlebörsen-Vergleiche die iLOVE ausführlichen Tests unterzogen haben in denen die Vor- und Nachteile abgewogen werden. Was die Anzahl an Dates angeht, die aus den Kontaktaufnahmen via Email entstehen, so liegt iLOVE.de laut einer Umfrage unter datingjungle.de mit einer 70%igen Erfolgsquote bei eingetragenen 61 Dates auf den vorderen Plätzen mit dabei. Was im Test negativ auffällt ist die Tatsache, dass rund 1/3 der registrierten User keine Singles sind, so muss das Portal genau genommen von den eigentlichen Singlebörsen unterschieden werden, viele Mitglieder suchen auch nur Freundschaften, was den Dating-Charakter untergehen lässt. Auch ist die Altersstruktur der Nutzer relevant, die meisten User sind zwischen 14 und 25 Jahre alt, das Portal richtet sich auch in seinem Design und den Nutzeroptionen bzw. Features wie P.L.A.T.T, einem Tool zum Finden von "coolen" Anmachsprüchen, tendenziell eher an ein jüngeres Publikum.

Singleboersen-vergleich.de - Gesamturteil: Nicht unter den Testsiegern in der Kategorie Kontaktanzeigen (Testieger: FriendScout24.de)
Positiv wurde von Singleboersen-vergleich.de folgende Punkte hervorgehoben: Viele Mitglieder, hippes Layout und Features (Fotalben und Freundeskreisen)

Link zu iLOVE.de

Erfahrungen / Erfahrungsberichte

Den besten Eindruck macht man sich aber natürlich aus Erfahrungsberichte, die direkt von Usern des Portals iLOVE.de stammen. Was einstimmig als positiv gewertet wird ist zunächst einmal die Aufmachung und das Design des Portals - dieses ist ansprechend und hip, die Suche gut strukturiert und einfach durchzuführen. Auch die Auswahl an potenziellen Flirtpartnern ist sehr groß, was bei einer Mitgliedszahl von ca. sechs Millionen nicht verwundert. Was bei den Erfahrungsberichten auffällt ist, dass die meisten User ein oder gleich mehrere Fotos einstellen, ein Punkt der bei der Partnersuche von immenser Bedeutung ist und die Selektion so deutlich erleichtert. Auch im technischen Bereich haben die User nur gute Erfahrungen gemacht, die Seiten ladet sehr schnell, die Navigation ist sehr einfach und die Suche verläuft somit schnell und umkompliziert. Doch wo viel Licht, da auch Schatten, einige User bemängeln angeblich versteckte Kosten bzw. Spammails, die auf eine Registrierung folgten, doch hier gehen die Meinungen weit auseinander, ein User kommentierte dies sehr passend mit "Tja, man kann nicht erwarten, dass iLOVE.de einem die Garantie für eine ewige Liebe gibt. Die können nix dafür, wenn du keine Partnerin gefunden hast. Deshalb die Seite runterzumachen ist aber auch keine Lösung...".

dooyoo.de - Kaufberatung online (Stand 01/2013)
9 Kundenbewertungen / Bewertung: 1 von 5 Sternen
Vorteile: Viele hübche junge Frauen, modernes Layout
Nachteile: Viele Karteileichen
Erfahrungsbericht lesen

ciao.de- für Leute mit eigener Meinung (Stand 01/2013)
55 Kundenbewertungen / Bewertung: 2 von 5 Sternen
Informationsgehalt:3 von 5 Sternen
Navigation / Übersichtlichkeit:3,5 von 5 Sternen
Aktualiträt: 3,5 von 5 Sternen
Anzahl der Anzeigen:3,5 von 5 Sternen
Seriösität: 2 von 5 Sternen
Vorteile: ansprechendes Webseitendesign, übersichtlich, viele Fotos, hohe Besucherzahl
Nachteile: nur deutschlandweit, keine Chatmöglichkeit, Sehr schlechter Kundenservice (Kündigung)
Erfahrungsbericht lesen

Link zu iLOVE.de

Kosten
4,99 EUR pro Woche für Männer (Handyrechnung)

Andere Zahlungsmöglichkeiten:
Zahlung über FirstGate, Kreditkarte & Bankeinzug:
- 47,97 EUR für 3 Monate (=15,99 EUR pro Monat)
- 95,88 EUR für 12 Monate (=7,99 EUR pro Monat)


Kosten im Vergleich mit anderen Singlebörsen

Empfehlung iLOVE.de

Eine Empfehlung ist bei iLOVE.de sehr einfach: Diese Singlebörse ist für Singles unter 30 Jahren, die mit viel Spaß und ohne den bedingungslosen Anspruch auf eine feste Beziehung die Zeit genießen wollen und denen die Auswahl in Schule und Universität nicht ausreicht.

Detailbeschreibung:
Wer suchet, der findet - dies gilt auch bei der Liebe. Um die Suche in der heutigen sehr hektischen und freizeitarmen Gesellschaft zu vereinfachen und zu beschleunigen greift man gerne auch auf entsprechende Internetportale zurück- wie die Plattform iLOVE.de, die mit rund sechs Millionen Usern eine der größten deutschsprachigen Singlebörsen ist. Frauen nutzen dieses Portal kostenlos, Männer müssen für eine erweiterte Nutzung 4,99 EUR pro Woche bezahlen. Nach dem Anlegen eines möglichst ausführlichen Profils kann die Suche beginnen, als Kriterien gelten hier Geschlecht, Wohnort sowie detailliertere Angaben wie "Dating & Beziehung", "Flirten & Abenteuer", "Hobbys & Freunde treffen" und "Möchte mich umschauen". Die potenziellen Partner können dann direkt über einen portaleigenen Messageservice kontaktiert werden.

Link zu iLOVE.de


Link zu iLOVE.de


Erfahrungsberichte vergleichbarer Anbieter
FrindScout Erfahrungen
Neu.de Erfahrungen
Erfahrungen flirtcafe
Erfahrungen datingcafe.de
Erfahrungen zoosk
Erfahrungen shopaman.de
Erfahrungen upzz.com
Erfahrungen badoo



Quellen: http://www.ilove.de / http://www.singleboersen-vergleich.de/analysen/ilove.htm / http://www.datingjungle.de/ilove.htm / http://www.flirtboersen-vergleich.de/iLove.html / http://www.ciao.de/ilove_de__1130401

5.51011